Die Registrierung bei EduU: Tarif Basis

In vier Schritten zu Ihrem Lizenzvertrag

Im Vorfeld zu bedenken

Der Kurzname Ihrer Schule (der Host-Name)

Bei der Registrierung müssen Sie ein Kürzel für Ihre Schule angeben. Dieses Kürzel kombiniert mit den Namen der Nutzer bildet die von EduU im Standard vergebenen E-Mail-Adressen bzw. Logins und sollte daher gut überlegt sein. Erlaubte Zeichen sind: a-z, 0-9 und der Bindestrich (Minus).

Beispiel: Aus dem Kürzel musterschule werden Adressen in der Form max.muster@musterschule.eduu.ch gebildet.

Das Kürzel ist die offizielle Kennung Ihrer Schule bei EduU. Jedes Schulkürzel kann nur einmal vergeben werden. Halten Sie ein oder zwei Alternativen für die Registrierung bereit.

Anzahl der Lehrpersonen und Schülerinnen / Schüler

Sie geben an, wie viele Lehrpersonen bzw. Schülerinnen und Schüler Sie auf EduU registrieren wollen. Nach ihrer Zahl richten sich die jährlichen Kosten. Ändert sich Ihre Anzahl im Nachhinein, ist das kein Problem. Wird die bei der Registrierung der Schule angegebene Anzahl der Schüler und Lehrpersonen überschritten, erfolgt die Nachberechnung quartalsweise.

Der EduU-Administrator der Schule

Im Zuge der Registrierung geben Sie an, wer der Verantwortliche für die Administration von EduU sein soll. Der hier festgelegte Administrator ist im Sinne der AGB von EduU der Registrierungs-Administrator mit erweiterten Pflichten.

Für den Administrator einer Schule gelten besondere Auflagen, insbesondere zum Anlegen von Mitgliedern und zur Verantwortlichkeit). Die AGB sind unter https://www.eduu.ch im unteren Seitenbereich jederzeit über den Link „AGB“ abrufbar.

Zentrale Kontaktadresse (E-Mail)

Sie geben eine E-Mail-Adresse an als zentrale Kontaktadresse für alle vertraglichen, lizenzbezogenen und datenschutzrechtlichen Informationen sowie Rechnungstellungen.

Rechnungsempfänger

Bitte geben Sie an, an wen wir Ihre Rechnung senden sollen. Ggf. ist diese Adresse identisch mit der der Schulleitung (Vertragspartner).

Migration von educanet²

Nutzt Ihre Schule educanet²? Und wenn ja, wünschen Sie eine Übernahme von Daten und Nutzern von educanet² auf EduU? Dann geben Sie dies bitte im Zuge der Registrierung an. Wir kontaktieren Sie bzw. den von Ihnen benannten Administrator dann innerhalb von zwei Werktagen und stellen Ihnen alle erforderlichen Informationen zur Migration zur Verfügung.

Einbindung E-Mail-Adressen mit abweichender Domain

Ihre Schule verfügt bereits über schulische E-Mail-Adressen und möchte diese über EduU nutzen. Bitte geben Sie dies im Zuge der Registrierung an. Wir kontaktieren Sie bzw. den von Ihnen benannten Administrator dann innerhalb von zwei Werktagen und stellen Ihnen weitere Informationen zur Verfügung.

Vier Schritte zur erfolgreichen Registrierung

In nur vier Schritten können Sie Ihre Schule registrieren - bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen durch, bevor Sie den Registrierungsprozess starten!